Meldungen aus dem Gemeindeleben

Herzliche Einladung zum ökumenischen Filmclub im Gemeindehaus Waldperlach. Am Donnerstag, 28.4. um 19 Uhr sehen wir einen preisgekrönten Film, der die Geschichte Jesu ins Heute übersetzt. Im Süden Italiens zettelt der neue Jesus eine „Revolution der Würde“ unter afrikanischen Geflüchteten an, die wie Sklaven gehalten und in der Tomatenernte eingesetzt werden. Die Mission des neuen Jesus ist menschlich und politisch zugleich. 

Familien mit Kindern aller Altersstufen sind eingeladen zu einem Wochenende im Mai in der DJH Garmisch-Partenkirchen. Spiel und Gespräch, Theater und Gottesdienst, Bewegung und Lied: Viel ist geboten, was das Team um Pfarrer Degkwitz mit Euch erleben will. Wir freuen uns auf Euch!

Wer gerne eine größere Radtour unternehmen möchte, der braucht einiges an Vorbereitung: Zunächst muss da die Route ausgesucht werden, die sollte weder zu leicht noch zu schwierig sein. Dann braucht es die passende Ausrüstung: Flickzeug für die Reifen, Trinkflaschen und Wechselklamotten. Zuletzt sollte man noch überlegen, mit wem man eigentlich unterwegs sein möchte.

Der Kirchenvorstand hat beschlossen, den „Grünen Gockel“ in unserer Gemeinde einzuführen. Das ist ein kirchliches Auditverfahren, bei dem alle Abläufe in unserer Gemeinde auf ihre Umweltverträglichkeit geprüft werden. Wir beginnen dieses Programm, um besser zu werden, Strom, Gas und Wasser effizienter einzusetzen, umweltbewusst einzukaufen und in unseren Grünanlagen Tiere und Pflanzen zum Zug kommen zu lassen.

Jeden Mittwoch um 18 Uhr laden wir zur Onlineandacht ein. Das ist eine Videokonferenz per zoom und dauert gute 20 Minuten. Sie wird vom liturgischen Team unterschiedlich gestaltet: Wir hören Musik und sprechen Gebete mit, die am Bildschirm gezeigt werden; wir lesen biblische Texte, hören Gedanken dazu und tauschen uns kurz aus.