Aktuelle Informationen

Klicken Sie hier, um sich in unsere Online-Veranstaltungen einzuwählen (öffnet das Programm "Zoom")

Da sich durch die Corona-Krise die Dinge ständig ändern, wollen wir Sie über die Angebote unserer Gemeinde auf dem Laufenden halten: Aktuelle Informationen finden Sie auf dieser Homepage und in den Schaukästen vor unseren Kirchen. Wir wünschen Ihnen Kraft, Liebe und Besonnenheit!

Bei Inzidenz-Werten über 100 feiern wir unsere Gottesdienste ganz virtuell. Bitte klicken Sie auf die Schaltfläche links, um sich in eine Veranstaltung einzuwählen. Sie können sich außerdem telefonisch einwählen: Wählen Sie die Nummer 030 5679 5800 an, geben Sie dann die Meeting-ID 362 172 8280 # ein und anschließend das Passwort 774973 #

Bei Inzidenz-Werten unter 100 feiern wir unsere Gottesdienste vor Ort. Wir bitten Sie, sich über unsere Termin-Übersicht oder telefonisch im Pfarrbüro anzumelden. Beim Besuch der Gottesdienste bitten wir Sie, sich an die Hygienevorschriften zu halten. Sie sind verpflichtet, eine FFP2-Maske zu tragen. Auch diese Gottesdienste werden online übertragen.

Bei Inzidenz-Werten unter 50 feiern wir das Abendmahl im öffentlichen Gottesdienst. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie möchten, dass ein Pfarrer mit Ihnen das Abendmahl persönlich feiert.

Ein Wort des Kirchenvorstands

St. Martin Altar Vor den Osterfeiertagen hat der Kirchenvorstand beschlossen, Gottesdienste nur dann mit Präsenzgemeinde zu feiern, wenn die 7-Tages-Inzidenz unter 100 liegt. Das hat den einen oder die andere enttäuscht. Wir verstehen das sehr gut. Und wir vermissen auch schmerzlich, Sie vor Ort begrüßen zu können und mit Ihnen Gemeinschaft im Gottesdienst zu erleben. ...

Zum Gedenken an Sophie Scholl

Sophie Scholl

Herzliche Einladung zum Gottesdienst „Seid aber Täter des Worts“ zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl
Sonntag am 9. Mai um 10.30 Uhr und zum Vortrag "Heldin oder Heilige?" im Rahmen eines Treffens der „Oasenfrauen“ am Dienstag, 11. Mai, um 19.30 Uhr. Beide Veranstaltungen finden online mit Pfarrer Sebastian Degkwitz statt, über den zoom-Zugang der Jubilatekirche unter www.jubilatekirche.de.

Onlineandachten am Mittwoch

OnlineGD Jeden Mittwoch um 18 Uhr laden wir zur Onlineandacht ein. Das ist eine Videokonferenz per zoom und dauert gute 20 Minuten. Sie wird vom liturgischen Team unterschiedlich gestaltet: Wir hören Musik und sprechen Gebete mit, die am Bildschirm gezeigt werden; wir lesen biblische Texte, hören Gedanken dazu und tauschen uns kurz aus.
Seid aber Täter des Worts, nicht Hörer allein; sonst betrügt ihr euch selbst. (Jak 1,22)

Unsere Gottesdienste

An dieser Stelle finden Sie ein Video von www.youtube.com. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von www.youtube.com angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Jeden Mittwoch um 18 Uhr laden wir zur Onlineandacht ein. Das ist eine Videokonferenz per zoom und dauert gute 20 Minuten. Sie wird vom liturgischen Team unterschiedlich gestaltet: Wir hören Musik und sprechen Gebete mit, die am Bildschirm gezeigt werden; wir lesen biblische Texte, hören Gedanken dazu und tauschen uns kurz aus.

Klicken Sie hier, um sich in unsere Online-Veranstaltungen einzuwählen (öffnet das Programm "Zoom"). Wenn Sie möchten können Sie zu Beginn der Andacht eine Kerze anzünden.

Wir übertragen unsere Gottesdienste und Veranstaltungen mit der Software "Zoom". Die Übertragungen laufen ausschließlich verschlüsselt über deutsche Server, alle staatlichen und kirchlichen Vorgaben zum Datenschutz werden eingehalten.

Gottesdienste

So, 9.5. 10:30 Uhr
Pfarrer Sebastian Degkwitz
München Jubilatekirche, München Waldperlach
Mi, 12.5. 18 Uhr
. Online
Do, 13.5. 10:30 Uhr
Vikar Tim Sonnemeyer
München Jubilatekirche, München Waldperlach
So, 16.5. 10:30 Uhr
Pfarrvikar Stefan Berkmüller und Pfarrer Philipp Stoltz
Putzbrunn St. Stephan, Putzbrunn
So, 23.5. 10:30 Uhr
Pfarrer Sebastian Degkwitz
München Jubilatekirche, München Waldperlach
Mo, 24.5. 18 Uhr
Pfarrer Sebastian Degkwitz
Putzbrunn St. Martin, Putzbrunn

Im Focus: Sophie Scholl

Zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl

Geschister-Scholl-Platz München „Seid aber Täter des Worts und nicht Hörer allein; sonst betrügt ihr euch selbst.“ (Jak 1,22): Nur wenige haben Anfang der 1940er-Jahre den Mut, sich gegen die Diktatur zu stellen und für ihre Überzeugung einzutreten. Sophie Scholl bezahlte diesen Mut mit ihrem Leben.

Nicht Heilige sondern Herausforderin

Kirchengemeinde Sophie Scholl 2018 haben sich die Kirchengemeinden der Offenbarungs- und der Rogatekirche zu einer Gemeinde zusammengeschlossen - zur „Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Sophie Scholl“. Wir haben dazu Felix Breitling und Verena Übler befragt, die als Pfarrer bzw. Pfarrerin in der Gemeinde tätig sind und am Prozess beteiligt waren.

Mensch werden mit Christus

Sophie Scholl Gedenkstein Ihre Briefe geben Einblick in die Gefühle und Gedanken, die Sophie Scholl in sich trug. Sie zeigen auch den tiefen Glauben der jungen Frau und woran sie sich bis zuletzt hielt.

Vergelt's Gott

Unterstützen Sie die Arbeit unserer Gemeinde mit Ihrer Spende

Das Leben in unserer Kirchengemeinde ist vielfältig! Es wird getragen von den vielen Menschen, die sich mit ihren Gaben bei uns einbringen. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie direkt das Leben in unserer Kirchengemeinde. Wir nutzen dieses Geld, um unsere Gebäude zu erhalten und um die Ausgaben unserer Gruppen zu tragen. Vielen Dank für Ihr Zeichen des Wohlwollens und der Solidarität! Gebe Gott, dass all diese Spenden zum Segen wirken und Menschen in der Nähe und Ferne aufbauen.

Lebensstationen

Taufe: Gottes Segen für ein ganzes Leben empfangen
mehr...

Konfirmation: Selbständig "Ja" zum Glauben sagen
mehr...

Trauung: Den Bund der Ehe auch vor Gott schließen
mehr...

Bestattung: Hoffnung und Begleitung beim Abschied finden
mehr...

Kircheneintritt: Für Glauben und Gemeinschaft eintreten
mehr...

Seelsorge: Gottes Nähe auch in dunklen Stunden spüren
mehr...

Miteinander