Aktuelle Informationen

Umwelt-Zertifikat für unsere Kirchengemeinde

Der Grüne Gockel persönlich überreicht dem Umwelt-Team das Zertifikat Die evangelischen Christen in Waldperlach und Putzbrunn sind besonders umweltfreundlich. Das bestätigt das Zertifikat „Grüner Gockel“, das der Jubilate-Kirchengemeinde an Christi Himmelfahrt überreicht wurde.

Sajatag am 7.7.

saja

Am Sonntag, 7. Juli, feiern wir gemeinsam die Partnerschaft zu unserer Partnergemeinde Saja in Tansania! Wir beginnen mit einem Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Jubilatekirche mit Vikar Yannick Schlote und musikalischer Begleitung des Gospelchors Amazingers.

Aktion Stadtradeln und Jubilate-Radltour am 23.6.

stadtradln

Herzliche Einladung zur Teilnahme an der Aktion Stadtradeln bei unserem "St.-Martin-Team" vom 23. Juni bis 13. Juli. Wir starten mit einer gemeinsamen Radltour am Sonntag, den 23.6. nach Wörnbrunn mit anschließender Einkehr auf der Kugler Alm. Start ist um 13.30 Uhr an der Jubilatekirche. 

Newsletter

Aktuelle Informationen finden Sie auf dieser Homepage, durch unseren Newsletter und in den Schaukästen vor unseren Kirchen.

Unsere Gottesdienste

Klicken Sie hier, um sich in unsere Online-Veranstaltungen einzuwählen (öffnet das Programm "Zoom")

Im Focus: Es tut sich was 

Zum Beispiel in unserer Gemeinde. Manchmal geht das unter im Alltag. Da geht es um das, was zu tun und noch nicht fertig ist. Da gibt es Nachrichten von Krisen oder Problemen. Wir wollen aber in den Blick nehmen, was konstruktiv ist, was gerade gut läuft oder wächst. Dazu berichten einige Gruppen und Personen aus unserer Gemeinde.

Ostern geistlich betrachtet

Osterbrunnen in Putzbrunn Von Ostern will ich erzählen. Das gelingt nicht direkt. Ostern muss ich aufspüren. Es raschelt im Laub und flieht. Aber da war was! Bei meinen Versuchen merke ich, wie sich Erlebnisse auftun, weiter werden, vielversprechend. Ostern aufspüren, führt in ein „Dazwischen“: zwischen jetzt und dann, hier und noch fern, Gegenwart und Zukunft.

Ein erfolgreiches Jahr für Saja

Das Hostel in Saja wird gebaut

Wir, der Saja-Kreis, blicken auf ein Jahr 2023 zurück, in dem sich einiges für und in Saja getan hat.

Auf dem Weg zum "Grünen Gockel"

Frühlingsboten blühen

Und Gott der HERR nahm den Menschen und setzte ihn in den Garten Eden, dass er ihn bebaute und bewahrte. (Genesis 2,15)

Verwalten und Impulse setzen

Mitglieder unseres Kirchenvorstands bei einem Winter-Spaziergang

Der Kirchenvorstand arbeitet geräuschlos. Aber kontinuierlich. Er begleitet die Arbeit der Pfarrleute, aber auch die Arbeit von Gruppen und Initiativen der Gemeinde.

Läuft bei uns!

Der Jugendkeller ist fast fertig

Immer mehr junge Menschen wollen bei uns in der Kirchengemeinde mitmachen. Sie machen die Ausbildung zum Trainee und zur Teamerin oder sind bei Aktionen und Projekten dabei.

Es tut sich was im Posaunenchor

Der Posaunenchor spielt bei einem Konzert

Der Posaunenchor besteht zur Zeit aus 14 festen Mitgliedern, wobei alle Altersgruppen von unter 20 bis über 70 vertreten sind.

Lebensstationen

Taufe: Gottes Segen für ein ganzes Leben empfangen
mehr...

Konfirmation: Selbständig "Ja" zum Glauben sagen
mehr...

Trauung: Den Bund der Ehe auch vor Gott schließen
mehr...

Bestattung: Hoffnung und Begleitung beim Abschied finden
mehr...

Kircheneintritt: Für Glauben und Gemeinschaft eintreten
mehr...

Seelsorge: Gottes Nähe auch in dunklen Stunden spüren
mehr...

Vergelt's Gott

Stadtsparkasse München
IBAN: DE14 7015 0000 0045 1417 77
BIC: SSKMDEMM

Das Leben in unserer Kirchengemeinde ist vielfältig! Es wird getragen von den vielen Menschen, die sich mit ihren Gaben bei uns einbringen. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie direkt das Leben in unserer Kirchengemeinde. Wir nutzen dieses Geld, um unsere Gebäude zu erhalten und um die Ausgaben unserer Gruppen zu tragen. Vielen Dank für Ihr Zeichen des Wohlwollens und der Solidarität! Gebe Gott, dass all diese Spenden zum Segen wirken und Menschen in der Nähe und Ferne aufbauen.

Miteinander

 

Nachbargemeinden

Evangelische Stadtakademie