Der Grüne Gockel kommt

Der Kirchenvorstand hat beschlossen, den „Grünen Gockel“ in unserer Gemeinde einzuführen. Das ist ein kirchliches Auditverfahren, bei dem alle Abläufe in unserer Gemeinde auf ihre Umweltverträglichkeit geprüft werden. Wir beginnen dieses Programm, um besser zu werden, Strom, Gas und Wasser effizienter einzusetzen, umweltbewusst einzukaufen und in unseren Grünanlagen Tiere und Pflanzen zum Zug kommen zu lassen.

Im neuen Jahr wird ein Team ca. ein Dreivierteljahr monatlich tagen, um die zahlreichen Fragebögen durchzuarbeiten und Ideen zu entwickeln, was wir besser machen können. Ein ehrenamtlicher Auditor wird uns unterstützen. Wollen Sie mitarbeiten? Wenden Sie sich an Pfarrer Degkwitz.