Taufe

Endlich ist es da! Kurz nach der Geburt ein kleines Kind im Arm zu halten, berührt Vater und Mutter auf besondere Weise. Man empfindet Dankbarkeit für das Wunder des neuen Lebens. In vielen Familien ist es Tradition, dieser Dankbarkeit in der Taufe einen festlichen Ausdruck zu geben. Verwandte und Freunde werden dazu eingeladen. Zugleich wird dem Täufling bei der Tauffeier Gottes Schutz und Segen zugesprochen. Diese Zusage gilt für das ganze Leben! Besonders in der Kindertaufe wird deutlich, dass Gott sich uns zuwendet, ohne dass wir dafür etwas tun oder leisten müssen.Zur Taufe gehört, dass man seinen Glauben an Jesus Christus bekennt. Da kleine Kinder das noch nicht selbst tun können, sprechen Paten, Eltern und die ganze Taufgesellschaft stellvertretend das Taufbekenntnis.Weiterlesen: Informationen_zur_Taufe